Frittierter Stint Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frittierter StintDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Frittierter Stint

Frittierter Stint
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg kleine Stint küchenfertig ausgenommen und geschuppt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Mehl zum Bestäuben
2 Eier
75 g Mehl
Hier können Walnüsse gekauft werden.75 g fein gehackte Walnüsse
1 l Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Öl in einer Friteuse auf 180° erhitzen oder in einem Topf (Das Öl ist heiß genug, wenn an einem hineingestellten Holzlöffelstiel kleine Bläschen aufsteigen. )
2
Fische waschen und trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Mehl bestäuben. Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Mehl und Nüsse auf einem flachen Teller mischen. Bemehlte Fische erst durch Ei ziehen, dann in der Nussmischung wälzen. Portionsweise im heißen Öl ca. 5 Min. goldbraun frittieren. Im Ofen warm halten.
3
Nach Belieben auf Orangenfilets anrichten.