Fritto misto mit Sauce Tartare Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fritto misto mit Sauce TartareDurchschnittliche Bewertung: 4.31526

Fritto misto mit Sauce Tartare

Rezept: Fritto misto mit Sauce Tartare
475
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Für die Sauce
2 hart gekochte Eiweiß
1 Schalotte
1 TL Kapern
1 TL Cornichon
200 g Mayonnaise
1 EL Schnittlauchröllchen
Für das Gemüse
200 g Zucchini
200 g Möhren
150 g Brokkoliröschen
1 Ei
Wasser
helles Bier
150 g Mehl
Salz
Pfeffer
Zum Frittieren
Erdnussöl bei Amazon kaufenErdnussöl oder Sojaöl oder Maiskeimöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Sauce das gekochte Eiweiß, die Schalotte, die Kapern und die Cornichons fein hacken. Mit Mayonnaise und Schnittlauch verrühren. Kühl stellen.

2

Die Zucchini waschen und trocknen, Stiel- und Blütenansatz entfernen. Die Möhren waschen und schälen. Beides in 5 Zentimeter lange und 3 Millimeter breite Stifte schneiden. Die Brokkoliröschen waschen, große Röschen noch etwas zerkleinern.

3

Das Ei mit Wasser, Bier, Mehl, Salz und Pfeffer rasch zu einem glatten Teig verrühren. Das Gemüse vollständig damit überziehen.

4

Das Öl in der Fritteuse auf 190°C erhitzen, das mit Teig bedeckte Gemüse darin 2 bis 3 Minuten frittieren, bis es knusprig goldbraun ist. Herausheben, kurz auf Küchenpapier abtropfen lassen und sofort servieren. In einem Schälchen die Sauce Tartare als Dip dazu reichen.