Fruchtbowle mit Apfel, Rhabarber und Johannisbeeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fruchtbowle mit Apfel, Rhabarber und JohannisbeerenDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Fruchtbowle mit Apfel, Rhabarber und Johannisbeeren

Fruchtbowle mit Apfel, Rhabarber und Johannisbeeren
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück Bowlegefäß, 2 l Inhalt
250 g frische rote Johannisbeeren
1 große Rhabarberstange
500 ml klarer Apfelsaft eiskalt
500 ml Mineralwasser mit Kohlensäure eiskalt
¾ l trockener Sekt oder alkoholfreier Sekt; eiskalt
100 ml Rhabarbersaft
100 ml roter Johannisbeersaft
Hier kaufen!Agavendicksaft nach Geschmack
1 Rosmarinzweig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Johannisbeeren waschen und von den Rispen streifen. Die Rhabarberstange waschen, putzen und eventuell quer halbieren, dann schälen und mit dem Sparschäler der Länge nach in hauchdünne Streifen schneiden.

2

In einem Bowlengefäß den Apfelsaft mit dem Mineralwasser, dem Sekt und den Säften mischen. Die Johannisbeeren und die Rhabarberscheiben hineingeben. Mit Agavendicksaft nach Belieben süß abschmecken und mit Rosmarin garniert, eiskalt servieren.