Fruchtcocktail-Löffelbiskuit-Charlotte Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fruchtcocktail-Löffelbiskuit-CharlotteDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Fruchtcocktail-Löffelbiskuit-Charlotte

Rezept: Fruchtcocktail-Löffelbiskuit-Charlotte
534
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Eigelbe
30 g Zucker
¼ l Milch (1,5 % Fett)
1 Prise Salz
Hier kaufen!6 Blätter weiße Gelatine
1 Tasse Fruchtcocktail (aus der Dose)
1 Likörglas Kirschwasser
2 Eiweiß
¼ l fettarme Sahne
1 Paket Löffelbiskuit
8 frische oder eingemachte Kirschen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eigelb, Zucker, Milch und Salz mischen. Ins Wasserbad stellen. Bei kleiner Hitze bis kurz vorm Kochen schlagen. Vom Herd nehmen. Eingeweichte Gelatine ausdrücken, auflösen, reinrühren. Fruchtcocktail abtropfen lassen und mit dem Kirschwasser unter die Creme rühren. Abkühlen lassen.

2

Eiweiß und Sahne steif schlagen. Unter die Creme heben, wenn sie dick zu werden beginnt. Vier kleine Marmeladengläser mit Löffelbiskuits auslegen. Creme rein füllen. Im Kühlschrank erstarren lassen.

3

Vor dem Servieren auf Teller stürzen. Mit je 2 Kirschen garnieren. (Eingemachte abtropfen lassen.)