Früchtekuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FrüchtekuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Früchtekuchen

Rezept: Früchtekuchen
1 Std. 10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zutaten

für
300 g weiche Butter
300 g Zucker
5 Eier
1 TL Backpulver
200 g Mehl
Jetzt kaufen!100 g Speisestärke
1 EL Zitronenschale fein gerieben
100 g getrocknete Früchte nach Belieben
Butter für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Weiche Butter mit Zucker und Eiern verrühren, bis die Masse dick und goldgelb ist.
2
Mehl, Backpulver, Zitronenschale und Speisestärke vermischen und in die Buttermasse rühren. Getrocknete Früchte klein schneiden und unter den Teig heben.
3
Den Teig in eine gebutterte Form geben, glattstreichen und in den vorgeheizten Backofen (200°) schieben und ca. 50 Min. backen. Falls der Kuchen nach der Hälfte der Backzeit zu dunkel wird, mit Alufolie abdecken.
4
Den fertigen Kuchen (Garprobe mit der Nadel machen) herausnehmen, in der Form ca. 5 Min. abkühlen lassen, dann aus der Form lösen und auf einem Kuchengitter auskühlen lassen.
5
Dazu frische Früchte nach Belieben.

Schlagwörter