Fruchtgrütze mit Zitronenmelisse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fruchtgrütze mit ZitronenmelisseDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Fruchtgrütze mit Zitronenmelisse

Rezept: Fruchtgrütze mit Zitronenmelisse
10 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g Erdbeeren
100 g Johannisbeeren
100 g Himbeeren
100 g Brombeere
1 Becher Weißwein
2 Becher Orangensaft
1 Päckchen Vanillezucker
2 EL Honig
Hier kaufen!4 Blätter weiße Gelatine
Hier kaufen!4 Blätter rote Gelatine
1 Bund Zitronenmelisse
1 Becher Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Blattgelatine in kaltem Wasser einweichen. Die Beeren verlesen, waschen und mit dem Weißwein und dem Orangensaft in einen Topf geben.

2

Auf dem Herd einmal aufkochen lassen und mit dem Vanillezucker und dem Honig süßen.

3

Die eingeweichte Blattgelatine darin auflösen und die Grütze in Gläser füllen.

4

Die gewaschene, fein gehackte Zitronenmelisse darüberstreuen und im Kühlschrank erkalten lassen.

5

Die Sahne über das erkaltete Gelee geben und servieren.