Fruchtige Ente nach französischer Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fruchtige Ente nach französischer ArtDurchschnittliche Bewertung: 41518

Fruchtige Ente nach französischer Art

Rezept: Fruchtige Ente nach französischer Art
35 min.
Zubereitung
1 Std. 45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Entenbrustfilets mit Haut (à ca. 350 g)
Salz
Pfeffer aus der Mühle
350 g süße Kirsche
1 rote Zwiebel
1 TL gehackte Rosmarinnadel
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
150 ml Portwein
1 TL Honig
1 EL Rotweinessig
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Entenbrustfilets mit Salz und Pfeffer würzen. Eine backofenfeste Pfanne erhitzen und die Entenbrustfilets mit der Haut nach unten hineinlegen und
2
3 - 4 Min. kräftig anbraten. Dann wenden und noch 1 - 2 Min. weiterbraten. Dann im vorgeheizten Backofen (80°) schieben und ca. 50 Min. garen.
3
Kirschen waschen und entsteinen. Zwiebel schälen, vierteln und in feine Streifen schneiden.
4
Zwiebel mit Rosmarin in einer Pfanne in heißem Olivenöl anbraten. Portwein und Honig untermischen und alles offen bei mittlerer Hitze ca. 5 Min. köcheln lassen. Kirschen untermischen und noch einmal ca. 5 Min. garen, mit Essig, Salz und Pfeffer abschmecken.
5
Entenbrustfilets aus dem Ofen nehmen, kurz ruhen lassen, dann in Scheiben schneiden, mit dem Bratfond begießen und mit den Kirschen servieren.