Fruchtige Hähnchenspieße Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fruchtige HähnchenspießeDurchschnittliche Bewertung: 3.81518

Fruchtige Hähnchenspieße

Fruchtige Hähnchenspieße

Fruchtige Hähnchenspieße - Exotisch: Zartes Geflügel trifft auf süßes Obst.

573
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Hähnchenbrustfilet unter kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in mundgerechte Stücke schneiden.

2

Cornflakes in einen Gefrierbeutel geben und mit einem Nudelholz grob zerbröseln. Hähnchenstücke salzen, pfeffern und zuerst in Mehl, dann in verquirltem Ei und zuletzt in Bröseln wenden. Panade fest andrücken.

3

Ananas schälen, halbieren, vom harten Strunk befreien und in dünne Scheiben schneiden. Paprikaschote waschen, halbieren, putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Schalotten schälen, halbieren oder vierteln.

4

Schalotten abwechselnd mit Ananas, Paprika und Hähnchen auf Holzspieße stecken. 2 EL Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Spieße darin rundherum bei starker Hitze goldbraun braten. Hitze reduzieren und Spieße bei kleiner Hitze garziehen lassen.

5

Inzwischen für den Dip Ingwer und Knoblauch schälen, fein hacken. Restliches Öl in einem Topf erhitzen. Ingwer und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze andünsten. Mit Sojasauce auffüllen und mit Limettensaft und Pfeffer abschmecken. Vom Herd ziehen, abkühlen lassen.

6

Koriander waschen, trockenschütteln und Blätter abzupfen. Spieße auf 4 Tellern anrichten und mit Koriander garnieren. Dip dazu reichen.