Fruchtige Vierländer Ente Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Fruchtige Vierländer EnteDurchschnittliche Bewertung: 41530

Fruchtige Vierländer Ente

Fruchtige Vierländer Ente
30 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
1 Ente (ca.1,5 - 2 Kg)
1 TL Majoran
Pfeffer
Salz
Bei Amazon kaufenRapsöl zum Braten
Zwiebel
2 Äpfel
2 EL Semmelbrösel
2 Tassen Wasser
Ein paar kleine Äpfel
Frischkäse (13 % Fett) , für die Sauce
Beilage
Kartoffelpüree
Selleriesalat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine ausgenommene, gut gereinigte Ente von etwa drei bis vier Pfund innen mit einem Teelöffel Majoran, wenig Pfeffer und Salz würzen.

2

Die Entenleber in heißem Öl auf beiden Seiten nur so lange braten, bis sie nicht mehr blutig ist.

3

Danach in Stückchen schneiden, mit einer feingehackten, in Öl angeschwitzten Zwiebel, zwei geschälten, würfelig geschnittenen Äpfeln und zwei Eßlöffeln Semmelbröseln mischen, in die Ente füllen, zunähen oder zuklammem.

4

Die gefüllte Ente mit Majoran und wenig Salz einreiben, mit der Brustseite nach unten in die Bratpfanne legen, zwei Tassen heißes Wasser darüber gießen.

Im vorgeheizten Ofen bei mittlerer Hitze etwa 30 Minuten schmoren.

5

Die Ente in der Pfanne umdrehen, so daß jetzt die Brustseite oben ist. Je nach Größe und Alter 30 bis 45 Minuten goldbraun braten. Das Fleisch muß innen saftig bleiben. Zwischendurch öfters abwechselnd mit Bratensaft und einem Schuß kaltem Wasser begießen.

6

Kleine ungeschälte Äpfel etwa 10 Minuten in der Pfanne mitbraten. Die Ente mit den Äpfeln auf einer heißen Platte anrichten.

7

Den Bratensaft entfetten, mit Frischkäse zur Sauce rühren, nach Geschmack pfeffern und salzen, in eine vorgewärmte Sauciere füllen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu Kartoffelpüree und Selleriesalat reichen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Altbekannt, nichts besonderes, Selleriesalat ist abartig !! Entweder Rotkraut oder Trauben-Sauerkraut mitgeschmort