Fruchtiger Orangen-Puten-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fruchtiger Orangen-Puten-SalatDurchschnittliche Bewertung: 41516

Fruchtiger Orangen-Puten-Salat

Fruchtiger Orangen-Puten-Salat
510
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
5 Orangen (davon 1 Orange unbehandelt)
2 Blutorangen
100 g Mayonnaise
100 g Schmand
1 mittelgroße Sellerieknolle
2 säuerliche Äpfel
300 g Putenfleisch
2 EL Öl
60 g Walnusskerne
weißer Pfeffer aus der Mühle, Salz
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Unbehandelte Orange gründlich abwaschen, etwa 1/2 Teelöffel Schale abreiben. Von den 5 Orangen mit einem Messer die Schale abschneiden, sodass auch die weiße Haut abgelöst wird. Filets zwischen den Häuten herausschneiden. Filets von 1 Orange für die Garnitur aufbewahren.

2

Blutorangen auspressen, den Saft und die abgeriebene Schale unter die Mayonnaise mischen und mit dem Schmand verrühren.

3

Den Sellerie und die Äpfel schälen und waschen. Den Sellerie fein raspeln, die Äpfel vom Kerngehäuse lösen und die Äpfel kleinwürfeln. Beides unter die Sauce rühren.

4

Putenfleisch waschen, vorsichtig trockentupfen, die Haut ablösen und das Fleisch in klein Würfel schneiden. In einer Pfanne im heißen Öl goldbraun anbraten. Einige Walnusskerne zur Dekoration aufbewahren, die Übrigen grob hacken und mit den Orangenfilets und dem Putenfleisch in einer Schüssel vermengen.

5

Sauce unterheben und alles mit Salz, Pfeffer und einer Prise Cayennepfeffer herzhaft abschmecken. Den Salat etwa 1 Stunde in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren mit den Orangenfilets und den Walnusskernen krönen.