Fruchtiger Reis mit Karotten, Kräutern und Pecorino Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fruchtiger Reis mit Karotten, Kräutern und PecorinoDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Fruchtiger Reis mit Karotten, Kräutern und Pecorino

Rezept: Fruchtiger Reis mit Karotten, Kräutern und Pecorino
45 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Langkornreis
2 große Möhren
2 kleine, dünne Zucchini
2 grüne Äpfel
½ TL Paprika
1 EL Kapern
300 g Krebsfleisch gegart
Salz
Pfeffer
2 EL Öl
150 ml
Basilikum
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Karotten schälen und mit einem Zesiliermesser Rillen einritzen, so dass die Karotten jeweils eine Blütenform erhalten. In Scheiben schneiden. Die Zucchinis waschen und in Scheiben schneiden.
2
Den Reis in reichlich Salzwasser nach Packungsaufschrift garen (ca. 20 Min. ). 6 Min. vor Ende der Garzeit die Karottenscheiben zugeben. Das Krebsfleisch in mundgerechte Stücke zerkleinern und in der Brühe zusammen mit den Zucchinischeiben erhitzen. Die Äpfel waschen, vierteln, entkernen und in Würfel schneiden, zum Krebsfleisch geben. Den Reis abgießen, abtropfen, mit der Krebsfleischmischung und den Kapern in eine Schüssel geben, vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Den Basilikum in Streifen schneiden, darüber streuen und alles abschmecken. Mit Paprika bestaubt servieren.

Schlagwörter