Fruchtiger Süßkartoffelkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fruchtiger SüßkartoffelkuchenDurchschnittliche Bewertung: 41520

Fruchtiger Süßkartoffelkuchen

Rezept: Fruchtiger Süßkartoffelkuchen
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Stück
675 g Süßkartoffeln (gewürfelt)
1 EL zerlassene Butter
125 g brauner Zucker
3 Eier
3 EL Milch (1,5 % Fett)
1 EL Zitronensaft
abgeriebene Schale von 1 Zitronen
1 TL Kümmelsamen
125 g Trockenobst (z. B. Äpfel, Birnen oder Aprikosen, gehackt)
2 TL Backpulver
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine quadratische Backform von 20 cm Seitenlänge leicht einfetten. Die Süßkartoffeln in einem Topf mit kochendem Wasser 10 Minuten garen. Gründlich abgießen und zu Püree zerstampfen.

2

Das heiße Püree in eine Rührschüssel geben, Butter und Zucker darin auflösen. Eier, Milch, Zitronensaft und -schale, Kümmel und Trockenobst einrühren, das Backpulver zufügen.

3

Den Teig in die vorbereitete Backform geben und im vorgeheizten Backofen bei 160°C ca. 60-75 Minuten backen.

4

Aus der Form nehmen und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. In dicke Scheiben schneiden und servieren.