Fruchtiges Hühnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fruchtiges HühnchenDurchschnittliche Bewertung: 41530

Fruchtiges Hühnchen

Fruchtiges Hühnchen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Hähnchenbrustfilet
1 EL Vollkornmehl
Salz und Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 Zwiebel in Spalten
2 Selleriestangen in Ringen
150 ml Orangensaft
300 ml Hühnerbrühe
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL helle Sojasauce
1-2 TL klarer Honig
1 EL abgeriebene Schale von 1 Orangen
1 orange Paprika in kleinen Stücken
250 g Zucchini (längs halbiert und in Scheiben)
2 kleine Maiskolben (halbiert, oder 100g Mais aus der Dose)
1 Orange (geschält und filetiert)
1 EL frisch gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Hühnerfleisch abwaschen und vorsichtig trockentupfen. In kleine Stücke teilen und in dem mit Salz und Pfeffer gewürztem Mehl schwenken, bis das Fleisch vollständig damit bedeckt ist. Restliches Gewürzmehl aufbewahren.

2

Hühnerfleisch in in heißem Öl von beiden Seiten anbraten. Heruasnehmen und beiseitestellen.

3

Zwiebel und Sellerie in den Topf geben und bei mäßiger Hitze 5 Minuten glasig anschwitzen; dabei ständig umrühren. Das übrige Mehl unterrühren und  2 Minuten anschwitzen lassen, dann den Topf vom Herd nehmen. Langsam Orangensaft, Brühe, Sojasauce, Honig und Orangenschale dazugeben und untermischen. Den Topf zurück auf den Herd stellen und alles aufkochen lassen; dabei ständig rühren.

4

Das Fleisch zurück in den Topf geben. Die Hitze verringern und zugedeckt unter gelegentlichem Rühren 15 Minuten köcheln lassen. Paprika, Zucchini und Maiskolben dazuegeben und alles weitere 10 Minuten kochen lassen, bis Hühnerfleisch und Gemüse weich sind. Die Orangenfilets ebenfalls hinzufügen und 1 Minute erhitzen. Das Gericht mit der Petersilie garnieren und sofort servieren.