Fruchtiges Rindfleischcurry Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fruchtiges RindfleischcurryDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Fruchtiges Rindfleischcurry

Rezept: Fruchtiges Rindfleischcurry
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Fleisch in dünne Streifen schneiden und mit Stärke einreiben. 2 EL Öl erhitzen, Fleischstreifen darin kurz kräftig anbraten. Dann mit 1 TL Currypulver vermischen, in eine Schüssel füllen, mit Sojasauce mischen und zugedeckt ruhen lassen.
2
Pfirsiche einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, halbieren, die Steine entfernen und in Spalten schneiden.
3
Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und in Streifen schneiden. Gemüsezwiebel schälen, halbieren und in feine Streifen schneiden. Lauch putzen, längs halbieren, waschen und das Weiße und Hellgrüne schräg in 1 cm breite Streifen schneiden.
4
Zwiebel und Lauch im übrigen Öl andünsten. Tomaten und Pfirsiche zugeben, kurz mitdünsten. Alles 5 Minuten bei kleiner Hitze ziehen lassen. Mit Salz, Chilipulver, 1 TL Curry und 1 Prise Zucker würzen. Rindfleischstreifen zum Gemüse geben und erwärmen. Petersilie untermischen und sofort mit Basmatireis servieren.