Fruchtjoghurt-Pudding Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fruchtjoghurt-PuddingDurchschnittliche Bewertung: 3.81521

Fruchtjoghurt-Pudding

Fruchtjoghurt-Pudding
124
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
2 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Portionen
Für den Boden:
1 EL Gelatinepulver
6 EL kaltes Wasser
500 ml Preiselbeersaft
180 ml Orangensaft
300 g geschnittene Banane
100 g kleingehackte Walnusskerne
Für den Deckel
1 TL Gelatinepulver
2 EL Preiselbeersaft
2 EL Zucker
200 g Magermilchjoghurt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Boden die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Preiselbeersaft zum Sieden bringen und die Gelatinemischung dazugeben. Auf kleiner Flamme rühren, bis sich die Gelatine aufgelöst hat. Orangensaft zugeben. Früchte und Nüsse in eine Auflaufform geben. Die Saftmischung darübergießen und abkühlen lassen, bis der Pudding sich gesetzt hat.

2

Für den Deckel in einem kleinen Topf Gelatine im Preiselbeersaft einweichen. Zucker zugeben und bei geringer Hitze rühren, bis sich die Gelatine und der Zucker aufgelöst haben. Vom Herd nehmen und den Joghurt einrühren. Auf Raumtemperatur abkühlen lassen und über den Boden verteilen. Einige Stunden abkühlen lassen.