Früchtebrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FrüchtebrotDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Früchtebrot

mit Banane

Rezept: Früchtebrot
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Brot Kastenform, 30 cm Länge
100 g gemischte, getrocknete Früchte
Haselnüsse hier kaufen.50 g geschälte, ganze Haselnüsse
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g geschälte, ganze Mandeln
250 g Butter
200 g brauner Zucker
1 EL Zuckerrübensirup
4 Eier
Salz
400 g Mehl
Jetzt hier kaufen!1 Prise Zimtpulver
1 Prise Nelkenpulver
Hier kaufen1 Prise Kardamom
1 Päckchen Backpulver
Hier können Walnüsse gekauft werden.100 g gemahlene Walnüsse
150 ml Milch
2 Bananen
Mehl zum Bestauben
Butter für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Das Trockenobst in Rum einweichen. Die Nüsse und Mandeln in einer heißen ohne Fett anrösten, herausnehmen und auskühlen lassen.
2
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
3
Die Butter mit dem Zucker und Sirup cremig schlagen und nach und nach die Eier mit einer Prise Salz unterrühren. Das Mehl mit den Gewürzen, Backpulver und gemahlenen Nüssen mischen und mit der Milch abwechselnd unter die Buttermasse rühren. Die Bananen schälen, mit einer Gabel zerdrücken und unter den Teig rühren. Die abgetropften Trockenfrüchten und Nüssen leicht mit Mehl bestauben und zum Schluss unter den Teig mischen.
4
Diesen in eine ausgebutterte Kastenform geben, glatt streichen und im vorgeheizten Ofen ca. 1 Stunde backen, Stäbchenprobe machen.
5
Den fertig gebackene Früchtebrot herausnehmen, kurz abkühlen lassen, aus der Form lösen und in Scheiben geschnitten servieren.