Früchtebrot auf italienische Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Früchtebrot auf italienische ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.31527

Früchtebrot auf italienische Art

Rezept: Früchtebrot auf italienische Art
30 min.
Zubereitung
2 h. 45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Brot
150 g gemischte Trockenfrüchte z. B. Pflaumen, Rosinen, Aprikosen
Hier kaufen!100 ml Rum
200 g gemischte Nüsse z. B. Haselnüsse, Walnüsse, Mandeln, Pinienkerne
Für den Teig
500 g Mehl
1 TL Salz
1 Würfel frische Hefe 42 g
75 g Zucker
200 ml lauwarme Milch
1 Ei
100 g Butter
Jetzt hier kaufen!1 Prise gemahlener Zimt
Jetzt hier kaufen!1 Prise gemahlene Gewürznelken
Anis hier kaufen.1 Prise gemahlener Anis
Außerdem
Hier kaufen!40 g gehacktes Zitronat
Hier kaufen!40 g gehacktes Orangeat
½ getrocknete Pflaume
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Trockenfrüchte in Rum einweichen. Die Nüsse in einer heißen Pfanne ohne Fett rösten, bis sie duften, herausnehmen, abkühlen lassen und grob hacken.
2
Für den Teig das Mehl mit dem Salz in einer Schüssel mischen, in die Mitte eine Mulde drücken, die Hefe hineinbröckeln und und mit 1 EL Zucker und 4 EL lauwarmer Milch glatt rühren. Mit etwas Mehl vom Rand bestauben und zugedeckt an einem warmen Ort ca. 15 Minuten ruhen lassen.
3
Dann die restlichen Teigzutaten zufügen und mit den Händen zu einem glatten Teig verkneten. Sollte der Teig zu trocken sein, noch etwas lauwarme Milch zugeben. Sollte er zu feucht sein, noch etwas Mehl einarbeiten. Den Teig weitere 60 Minuten zugedeckt ruhen lassen.
4
Den Backofen auf 200°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
5
Die Früchte abgießen, hacken und mit dem Zitronat, Orangeat und den Nüssen unter den Teig arbeiten. Diesen zu einem ovalen Brotlaib formen, auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen und weitere 15 Minuten ruhen lassen.
6
Die Pflaumenhälfte auseinander drücken, auf dem Brot platzieren und dieses im vorgeheizten Ofen ca. 45 Minuten backen. Herausnehmen, abkühlen lassen und in Scheiben geschnitten servieren.