0
Drucken
0

Frühlings-Cupcakes

Frühlings-Cupcakes

Frühlings-Cupcakes - Rezept und Bild von Christine Ebel

12 h
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 8 Stück
Für den Teig:
220 ml Milchersatz Schokoladengeschmack
200 g Mehl
65 g Zucker
2 ml Vanillearoma oder Mark einer Vanilleschote
20 g Backkakao
1 Packung Backpulver (8 g)
1 Prise Salz
1 Schuss Zitronensaft
Bei Amazon kaufen75 ml Sonnenblumen- oder Rapsöl
Für das Topping:
1/2–1 Packung Soyatoo Schlagcreme aus dem Tetrapak (je nachdem, wie dick die
Jetzt kaufen!15 g Puderzucker
grüne Lebensmittelfarbe
Fondant oder Marzipan in verschiedenen Farben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Am Vortag Marzipan oder Fondant in Wunschfarben ausrollen, Blumen ausstechen. Über Nacht antrocknen lassen (z. B. auf Backpapier).

2

Für den Teig alle Zutaten miteinander vermischen, in Förmchen füllen und bei 180 °C Umluft (200 °C Ober- und Unterhitze) im vorgeheizten Backofen 20 Minuten backen.

3

Muffins aus dem Backofen nehmen, Stäbchenprobe machen und abkühlen lassen.

4

Soyatoo und Puderzucker auf höchster Stufe mit dem Handrührgerät aufschlagen. Grüne Lebensmittelfarbe hinzugeben und nochmals kurz aufschlagen.

5

Auf die abgekühlten Cupcakes (Erde) die grüne Sahne (Gras) geben und mit Blumen verschönern.

 

Rezept und Bild: Christine Ebel (Tines vegane Backstube)

Top-Deals des Tages
Edler Krawattenhalter aus Holz für 24 Krawatten in schwarz von Sunny Sunday
VON AMAZON
11,85 €
Läuft ab in:
bpro® 12er - Taschen-Lagerfläche A leer, platzsparend (80 x 60 cm) für die Kleidung, Bettdecken, Bettwäsche, Kissen, Vorhänge, 12 Stück
VON AMAZON
23,79 €
Läuft ab in:
Mörser mit Stößel (massiver Mörser aus Naturstein mit Schlegel teil poliert) schwere Ausführung , iapyx®
VON AMAZON
14,97 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages