Frühlings-Tomatensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frühlings-TomatensuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11526

Frühlings-Tomatensuppe

Frühlings-Tomatensuppe
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL Olivenöl
1 rote Zwiebel in Scheiben
1 Schalotte in Scheiben
2 Knoblauchzehen (halbiert und Spross entfernt)
1 kg reife Tomaten in Stücke geschnitten
1 Bouquet garni
2 EL Honig
1 Zweig Basilikum
Salz
Pfeffer
6 Cocktailtomaten (halbiert) nach Belieben
Olivenöl bei Amazon bestellen2 EL gutes Olivenöl nach Belieben
Schnittlauch (fein gehackt, zum Garnieren)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Olivenöl in einem schweren Topf erhitzen und die Zwiebel sowie die Schalotte darin für 2 Minuten leicht andünsten.

Den Knoblauch hinzufügen und für für 1 Minute andünsten.

Die Tomaten, das Bouquet garni, den Honig und das Basilikum hineingeben.

Für etwa 30 Minuten sanft köcheln lassen, nach der Hälfte der Zeit mit Salz und Pfeffer würzen.

Das Bouquet garni und das Basilikum entfernen.

2

Die Suppe pürieren und durch ein Sieb streichen - nach Wunsch etwas Olivenöl r zusätzliches Aroma unterrühren.

Abschmecken und eventuell nachwürzen.

3

Von der Suppe großzügige Portionen in vorher angewärmte Suppenschalen füllen.

Die halbierten Cocktailtomaten in die Mitte geben und nach Wunsch mit etwas Maltesersauce beträufeln.

 Mit Schnittlauchröllchen bestreut servieren.