0
Drucken
0

Frühlingspasta mit Pecorino, Tomaten und Rucola

Frühlingspasta mit Pecorino, Tomaten und Rucola
15 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 6 Portionen
250 g reife Tomaten
3 EL Schalotten
130 ml Balsamessig
100 g Rucola
600 g Linguine
150 g fein geriebener Pecorino oder Parmesan
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Tomaten schneiden und Schalotten mit Essig und Öl in einer Schüssel vermischen. 30 Minuten marinieren lassen. 

2

Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen. Abseihen und heiß mit der Tomatenmischung und Rucola vermengen.

3

Pecorino daruntermischen.

4

Mit Salz und Pfeffer gut abschmecken und sofort servieren.

Top-Deals des Tages
Einhell Lokales Klimagerät MK 2600 E (2600 W Kühlleistung, 375 m³/h Luftumwälzung, Temperatureinstellung, Energieklasse A)
VON AMAZON
Preis: 429,95 €
285,23 €
Läuft ab in:
Hailo 3555-101, Compact-Box M, Einbau-Abfallsammler, 15 Liter, verschiedene Farben
VON AMAZON
Preis: 54,99 €
25,58 €
Läuft ab in:
Iris EUDF-M Schuhboxen 3er-Set, Plastik
VON AMAZON
20,04 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages