Frühlingssalat mit Brennnesseln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frühlingssalat mit BrennnesselnDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Frühlingssalat mit Brennnesseln

Frühlingssalat mit Brennnesseln
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
100 g junge Brennnesselblatt
50 g gemischte Wildkräuter (z. B. Sauerampfer, Löwenzahn, Gundermann, Spitzwegerich)
4 Stangen grüner Spargel
4 EL Aceto balsamico
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 EL Blütenhonig
Olivenöl bei Amazon bestellen6 EL Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst die Brennnesselblätter von den festen Stielen betreien, auf ein Küchentuch geben, einschlagen und die Tuchenden gegeneinander verdrehen. Blätter waschen und trocken tupfen. Wildkräuter verlesen, waschen und trocken tupfen. Bei Bedarf kleiner zupfen.

2

Anschließend die Spargelstangen waschen, das untere Drittel schälen und die holzigen Enden abschneiden. Stangen schräg in 3 cm lange Stücke schneiden, 5 Minuten in kochendem Wasser blanchieren, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

3

Nun den Essig mit Salz, Pfeffer und Honig verrühren. Danach das Öl langsam unterschlagen. Das Dressing abschmecken. Brennnesseln mit den anderen Wildkräutern auf Tellern anrichten, mit den Spargelstücken belegen und mit dem Dressing beträufeln. Sofort servieren.