Frühlingssalat mit grünem Spargel und Erdbeeren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frühlingssalat mit grünem Spargel und ErdbeerenDurchschnittliche Bewertung: 4.21530

Frühlingssalat mit grünem Spargel und Erdbeeren

Rezept: Frühlingssalat mit grünem Spargel und Erdbeeren
120
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
500 g grüner Spargel
Bei Amazon kaufen1 EL Rapsöl
100 ml Gemüsebrühe
1 unbehandelte Zitrone (hiervon 1 TL abgeriebene Schale)
1 EL Zitronensaft
1 EL Sherryessig
Salz
Pfeffer
1 Bund Rucola (oder Feldsalat)
2 Frühlingszwiebeln
100 g Erdbeeren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Spargel waschen und abtropfen lassen. Die trockenen Enden etwas abschneiden. Den Spargel in 3 cm lange Stücke schneiden.

2

Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Den Spargel darin 3 Min. unter Rühren braten. Leicht salzen. Spargel mit der Gemüsebrühe aufgießen, mit Zitronenschale würzen und noch 1 Min. leicht kochen.

3

Den Spargel mit der Garflüssigkeit in eine Schüssel geben. Mit Zitronensaft und Essig vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen. Den Spargelsalat abkühlen lassen.

4

Den Rucola putzen, waschen und abtropfen lassen und trockenschleudern. Die Frühlingsszwiebeln waschen, putzen und in Ringe schneiden. Die Erdbeeren waschen, abtropfen lassen und in Stücke schneiden.

5

Den Rucola portionsweise anrichten. Den marinierten Spargel daraufgeben. Den Salat mit den Erdbeeren bestreuen.

Zusätzlicher Tipp

mit frischem Baguette oder Knoblauchbrot servieren