0
Drucken
0

Frühlingszwiebelcrêpe

mit Pfifferlingen

Frühlingszwiebelcrêpe
456
kcal
Brennwert
30 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
100 g Mehl (Type 405)
1 Prise Zucker
Salz
3 Eier
2 EL Sahne
1 Bund Lauchzwiebel
500 g Pfifferling
50 g Butter
100 g Bacon in hauchdünnen Scheiben
2 EL eingelegte grüne Pfefferkörner
einige Stiele Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl mit Zucker und Salz mischen. Eier und Sahne verquilen und unterrühren. Teig zugedeckt ca. 10 Minuten quellen lassen.

 
2

Lauchzwiebeln putzen und in ca. 10 cm lange Stücke schneiden. Pfifferlinge verlesen und evtl. etwas kleinschneiden. Butter portionsweise in einer Pfanne erhitzen. Jeweils einige Lauchzwiebeln darin andünsten. 1 kleine Kelle Teig darübergießen und zu einem hauchdünnen Crêpe backen, warm stellen. Nach und nach aus Lauchzwiebeln und restlichem Teig hauchdünne Crêpes backen.

 
3

Inzwischen Bacon in einer beschichteten Pfanne knusprig auslassen, herausnehmen und auf Küchenpapier abtropfen lassen. Pilze im Bratfett anbraten und unter Wenden ca. 5 Minuten braten. Mit Salz und grünen Pfefferkörnern würzen. 

 
4

Crêpes, Pfifferlinge und Bacon auf Tellern anrichten. Petersilienblättchen abzupfen, grob hacken und darüberstreuen.

 

Top-Deals des Tages
GA Homefavor Konditor Torten Winkelpalette Set, 10'' Streichmesser, 8'' Tortenmesser, 6'' Glasurmesser, Professionelle Kuchen Dekorieren Werkzeuge
VON AMAZON
8,40 €
Läuft ab in:
SodaStream CRYSTAL 2.0 Glaskaraffen Wassersprudler inkl. 1 Zylinder und 2 Glaskaraffen 0,6l; Farbe: titan
VON AMAZON
Preis: 169,90 €
119,99 €
Läuft ab in:
Duracraft Luftentfeuchter - bis 10L pro Tag - für Räume bis 30m2
VON AMAZON
135,95 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages