Frühlingszwiebeln aus dem Ofen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frühlingszwiebeln aus dem OfenDurchschnittliche Bewertung: 3.81527

Frühlingszwiebeln aus dem Ofen

Frühlingszwiebeln aus dem Ofen
205
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Backofen auf 180° vorheizen. Nun die Frühlingszwiebeln waschen, putzen und mit dem knackigen Grün in etwa 5 cm lange Stücke schneiden. Dicke Zwiebeln auch längs halbieren.

2

Anschließend die Tomaten waschen und halbieren. Peperoncino waschen, entstielen und mit den Kernen in Ringe schneiden. Den Oregano waschen, trockenschütteln und fein hacken. Kapern gründlich abbrausen und grob hacken.

3

Daraufhin die Frühlingszwiebeln mit Tomaten, Peperoncino, Oregano, Kapern und Öl in einer hitzebeständigen Form mischen und salzen. Im Ofen (Mitte, Umluft 160°) etwa 45 Min. garen, bis die Zwiebeln gar und gebräunt sind. Vor dem Servieren gezupfte Basilikumblättchen aufstreuen.