Frühstück mit Brötchen, zwei Sorten Konfitüren Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frühstück mit Brötchen, zwei Sorten KonfitürenDurchschnittliche Bewertung: 4.11516

Frühstück mit Brötchen, zwei Sorten Konfitüren

gekochtem Ei und Karottensaft

Rezept: Frühstück mit Brötchen, zwei Sorten Konfitüren
5 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
125 ml Karottensaft
1 Brötchen
10 g Butter
2 TL Konfitüre (zwei verschiedene Sorten)
1 gekochtes Ei
etwas Salz
Kaffee oder Tee
Hier kaufen!2 TL Kondensmilch 7,5%), evtl. etwas Süßstoff oder Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einem Topf Wasser zum Kochen bringen. Das Ei an der dicken Seite einstechen, damit die Luft aus der Luftblase entweichen kann und das Ei beim kochen nicht platzt. Das Ein nach exakt 5 Minuten wieder aus dem kochenden Wasser nehmen.

2

Brötchen halbieren und beide Seiten mit Butter bestreichen. Je eine Hälfte mit einer Sorte Konfitüre streichen. Genießen Sie dazu gekühlten Karottensaft und Kaffee oder Tee.