Frühstück mit dreierlei Belag Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frühstück mit dreierlei BelagDurchschnittliche Bewertung: 41526

Frühstück mit dreierlei Belag

Frühstück mit dreierlei Belag
5 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
Brötchen
1 Scheibe Vollkornbrot
10 g halbfette Margarine
1 Scheibe magerer, gekochter Schinken
20 g Schmelzkäse 20%
15 g Leberpastete
Kaffee oder Tee, evtl. Süßstoff oder Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zubereitungsvorschlag: Das halbe Brötchen mit 5 Gramm halbfetter Margarine bestreichen und den gekochten Schinken darauflegen. Die eine Hälfte der Vollkornbrotscheibe mit der restlichen Margarine bestreichen und die Leberpastete daraufstreichen. Auf die andere Hälfte der Vollkornbrotscheibe den Schmelzkäse (ohne Margarine) streichen. Dazu Kaffee oder Tee.