0
Drucken
0

Frühstücks-Frühlingsquark

mit Möhren und Kresse

Frühstücks-Frühlingsquark
110
kcal
Brennwert
10 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Magerquark
150 g Möhren (geputzt)
25 g Kresse
4 EL gemischte, gehackte Kräuter (z.B. Dill, Estragon oder Petersilie)
Paprika edelsüß
Pfeffer
gemahlener Kümmel
evtl. Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Quark gut verrühren. Die Möhre putzen, schrappen, waschen, raspeln.

2

Die Kresse vom Kressebeet abschneiden, abspülen, trockentupfen, kleinschneiden.

3

Möhrenraspeln, Kresse und Kräuter unter den Quark rühren, dann mit Paprika, Pfeffer, Kümmel und evtl. etwas Salz abschmecken.

Top-Deals des Tages
FRENCH PRESS / KAFFEEBEREITER / TEEBEREITER 1 Liter von Coffee Gator - Doppelwandige Französische Kaffeepresse um Kaffee länger warm zu behalten - Kaffeekanne in graumatt - Mini Kaffeedose gratis dazu
VON AMAZON
32,27 €
Läuft ab in:
ONETIME MNU 5200 Designer Funkwanduhr aus Aluminium mit LAUTLOSEM SWEEP Uhrwerk - 30,5 cm 12 Zoll (Ø) - kein Ticken
VON AMAZON
19,46 €
Läuft ab in:
Deconovo Tischdecke Wasserabweisend 130x220,130x160,130x130,130x280,140x240
VON AMAZON
12,31 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages