Frühstücksbrötchen Madagaskar Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Frühstücksbrötchen MadagaskarDurchschnittliche Bewertung: 51520

Frühstücksbrötchen Madagaskar

Rezept: Frühstücksbrötchen Madagaskar
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 2 Portionen
2 kleine Vollkornbrötchen
2 Handvoll Weizensprossen
1 Banane
50 g Quark (20 % Fett)
Hier kaufen!1 EL Rosinen
Schwarzer Pfeffer
Etwas Schnittlauch
3 TL stilles Wasser
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Messer, 1 Teller

Zubereitungsschritte

1

Die Vollkornbrötchen halbieren und toasten. Den Quark mit dem stillen Wasser vermengen und auf die Brötchenhälften streichen.

2
Die Weizensprossen unter fließendem Wasser kurz abspülen, abschütteln, und auf die Brätchenhälften verteilen. Banane schälen, in Stücke schneiden und mit den Rosinen auf den Brötchen verteilen. Den Schnittlauch kurz abspülen und mit dem Wiegemesser kleinschneiden.