Frühlingszwiebelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FrühlingszwiebelsalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81523

Frühlingszwiebelsalat

Rezept: Frühlingszwiebelsalat
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Bund Frühlingszwiebeln
150 g Alfalfasprossen
Saft einer Zitronen
1 Apfel
50 g Tofu
½ TL Senf
½ TL Honig
Jetzt bei Amazon kaufen!1 EL helle Sojasauce
Hier kaufen!2 EL Weißweinessig
3 EL Keimöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Hier kaufen!gemahlener Piment
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen, längs aufschneiden und quer in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Die Sprossen abbrausen und abtropfen lassen. Den Apfel waschen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in feine Scheiben schneiden. Die Apfelscheiben mit dem Zitronensaft vermischen.
2
Tofu in kleine Würfel schneiden und mit Honig, Senf, Sojasauce, Essig und Öl pürieren. Mit Salz, Pfeffer und Piment würzen, abschmecken.
3
Die Frühlingszwiebeln auf einer Platte anrichten, Sprossen und Apfelscheiben locker darauf verteilen und die Salatsause darüber geben.