Füllung aus Reis, Johannisbeeren und Pistazien Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Füllung aus Reis, Johannisbeeren und PistazienDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Füllung aus Reis, Johannisbeeren und Pistazien

Rezept: Füllung aus Reis, Johannisbeeren und Pistazien
10 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 3 Portionen (Reicht für 3 mittelgroße Hähnchen oder 1 großen Truthahn)
60 g Butter
1 Zwiebel (fein gehackt)
1 Zimtstange
1 TL Fenchelsaat
Jetzt hier kaufen!½ TL frisch geriebene Muskatnuss
200 g braunen Langkornreis
Zitronenabrieb
125 g Johannisbeeren
700 ml Wasser
70 g gehackte Pistazien
2 EL glatte Petersilie (gehackt)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Butter bei mittlerer Hitze in einem kleinen Topf zerlassen und Zwiebel andünsten. Zimtstange, Fenchelsamen, Muskatnuss und Langkornreis dazugeben und 1 Minute lang köcheln. Zitronenschale, Johannisbeeren und das Wasser hinzufügen und aufkochen lassen. Temperatur verrringern und köcheln lassen bis der Reis gar ist und das Wasser komplett aufgesogen wurde. Pistazien und Petersilie unterrühren und würzen. Diese Reisfüllung passt zu Geflügel.