Füllung im Howtodie-Stil Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Füllung im Howtodie-StilDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Füllung im Howtodie-Stil

Füllung im Howtodie-Stil
15 min.
Zubereitung
2 h. 15 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 500 g
Hier kaufen!2 EL Rosinen
2 EL Brandy
1 EL Pflanzenöl
gehackte Zwiebel
1 Prise Meersalz
100 g gemischtes Hackfleisch
100 g Geflügelhackfleisch
100 g Hühnerleber
60 ml Schlagsahne
35 g klein gehackte, gesalzene Pistazien
2 TL gehackter Salbei
Hier anrufen!30 g Haferflocken
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Rosinen 1-2 Stunden lang im Brandy einweichen.

2

Das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und die fein gehackte Zwiebel und eine Prise Meersalz dazugeben. Die Zwiebelwürfelchen unter gelegentlichem Rühren weich dünsten. 

3

Nun das gemischte Hackfleisch sowie das Hühnerhack hinzugeben und unter gelegentlichem Rühren braun anbraten. 

4

Die Hühnerleber waschen, von Fett befreien und klein schneiden. Diese sowie die Rosinen-Brandy-Mischung unter die Masse geben und das Ganze etwas einkochen lassen. 

5

Die Sahne, die Pistazien und den Salbei dazugeben und lassen die Masse erneut einkochen lassen. 

6

Zum Schluss die Haferflocken unterrühren, nach Belieben würzen und die Füllung gut auskühlen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Dies ist eine schottische Zubereitungsvariante speziell für Brathähnchen.