Fünf-Kräuter-Dip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fünf-Kräuter-DipDurchschnittliche Bewertung: 4.21520

Fünf-Kräuter-Dip

Rezept: Fünf-Kräuter-Dip
10 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Handvoll Liebstöckel
1 Handvoll Fenchelsamen
1 Handvoll Dill
1 Handvoll Schnittlauch
250 g Magerquark
250 g Frischkäse (13 % Fett)
2 EL Öl (nach Belieben)
100 g Sahne (nach Belieben)
200 g Crème légère
1 EL Senf
Pfeffer
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kräuter verlesen, waschen, trockentupfen und fein hacken.

2

Quark, Frischkäse und Crème légère mit den gehackten Kräutern und dem Senf verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Wenn die Masse zu fest sein sollte, etwas Sahne und Öl dazugeben.

Zusätzlicher Tipp

Der Dip passt zu jungen, zarten Zucchini, Gurken, Möhren, Stangensellerie oder Knollenfenchel.

Schlagwörter