Fürst-Pückler-Eis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fürst-Pückler-EisDurchschnittliche Bewertung: 4152

Fürst-Pückler-Eis

Fürst-Pückler-Eis
700
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (2 Bewertungen)

Zutaten

für 10 Portionen
150 g Erdbeeren
50 g Zucker
50 g Makronen
2 Gläser Maraschino (je 2 cl)
1 l Sahne
50 g Zucker
80 g geriebene Schokolade
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Erdbeeren waschen. Entstielen und abtropfen. Mit Gabel oder im Mixer pürieren und zuckern. Makronen in eine Schüssel bröckeln. Mit Maraschino tränken. Sahne schlagen. Zucker nach und nach einrieseln lassen. In drei Portionen teilen. Die erste mit dem Erdbeermark verrühren. In eine Eisform füllen. 10 Minuten ins Gefrierfach stellen.

2

Unter das zweite Sahnedrittel die getränkten Makronen heben. Auf das angefrorene Erdbeereis füllen. Wieder 10 Minuten ins Gefrierfach stellen.

3

Darauf kommt die restliche, mit der geriebenen Schokolade vermischte Sahne. Jetzt noch etwa 45 bis 60 Minuten gefrieren lassen.

4

Vorm Gebrauch die Form kurz mit heißem Wasser überbrausen. Eis auf kalte Platte stürzen. In Scheiben schneiden. Sofort servieren.