Funghi-Bandnudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Funghi-BandnudelnDurchschnittliche Bewertung: 41526

Funghi-Bandnudeln

Rezept: Funghi-Bandnudeln
475
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g Champignons
2 Knoblauchzehen
1 Zwiebel
Salz
400 g Bandnudeln
2 EL Butter
2 TL rosenscharfes Paprikapulver
250 ml Gemüsebrühe
125 g Schmand
Pfeffer
1 EL Zitronensaft
1 Bund Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein würfeln. In einem großen Topf etwa 3 I Wasser mit 1 Prise Salz aufkochen und die Nudeln darin nach Packungsanweisung bissfest garen.

2

In einer großen Pfanne die Butter schmelzen und die Zwiebelwürfel darin glasig dünsten. Knoblauchwürfel dazugeben. Anschließend die Pilze hinzufügen und bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten braten. Mit Paprika würzen. Gemüsebrühe angießen und bei starker Hitze um die Hälfte reduzieren lassen. Mit Schmand verfeinern
und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

3

Die Petersilie putzen, waschen, trocknen und fein hacken. Die Hälfte davon unter die Pilzsauce rühren. Die Bandnudeln abgießen, abtropfen lassen und auf vorgewärmten Tellern anrichten. Die Sauce darübergeben und alles mit Petersilie bestreut servieren.