Fusilli Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
FusilliDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Fusilli

mit kalter Tomatensauce

Fusilli
15 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Zutaten
4 Fleischtomaten
Basilikum
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
2 EL weißer Aceto balsamico (ersatzweise Weißweinessig)
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
400 g Fusilli
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Tomaten über Kreuz einritzen, überbrühen, häuten, entkernen und das Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Die Hälfte der Tomaten mit dem Stabmixer pürieren.

2

Das Basilikum abbrausen, trockenschütteln und einige schöne Blätter beiseite legen, den Rest in feine Streifen schneiden.

3

Tomatenwürfel und -püree, Olivenöl und Essig mischen. Den Knoblauch schälen, durch die Knoblauchpresse zu den Tomaten drücken. Alles mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss die Basilikumstreifen unterheben.

4

Die Fusilli in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung bissfest garen. In ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen.

5

Die kalte Sauce unter die heißen Nudeln mischen und mit den Basilikumblättern garniert servieren.

Top-Deals des Tages
Spiegelau & Nachtmann, Vase, Kristallglas, 24 cm, 0081411-0, Slice
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze 40032-94-150200 Wende und Kuscheldecke, Samt Veloursband-Einfassung, circa 150 x 200 cm, schwarz / anthrazit
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze Wohn- und Kuscheldecke, Seiden-Feeling, 220 x 240 cm, Petrol, 40044-54-220240
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages