Fusilli mit Ofentomaten, Tapenade und Mozzarella Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Fusilli mit Ofentomaten, Tapenade und MozzarellaDurchschnittliche Bewertung: 3.71524

Fusilli mit Ofentomaten, Tapenade und Mozzarella

Rezept: Fusilli mit Ofentomaten, Tapenade und Mozzarella
910
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Cocktailtomate (evtl. halbiert)
Salz
Pfeffer
500 g Nudeln (Fusilli)
300 g Mini Mozzarella (in Scheiben geschnitten)
1 EL gehackter Thymian
Für die Tapenade
1 ½ TL Kapern
2 kleine Knoblauchzehen
180 g schwarze Oliven (entsteint)
3 EL Zitronensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen4 ½ EL bestes Olivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Tomaten auf ein Backblech legen, mit Salz und Pfeffer bestreuen und irn Ofen in 10 Minuten leicht trocknen lassen.

2

Inzwischen die Fusilli in kochendem Salzwasser bissfest garen, abgießen.

3

Für die Tapenade Kapern, Knoblauch, Oliven und Zitronensaft in der Küchenmaschine pürieren. Während die Maschine läuft, nach und nach das Öl hinzufügen, bis eine glatte Paste entstanden ist.

4

Tapenade, Mozzarella und die Nudeln mischen. Ofentomaten und Thymian darübergeben und sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Statt Tapenade schmeckt zu dem Nudel-Tomaten-Mix auch grünes Basilikum-Pesto. Wenn Sie küchenfertiges aus dem Glas verwenden, wird das Ganze zum turboschnellen Gericht!