Gänsebrust-Croutons mit Ziegenkäse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gänsebrust-Croutons mit ZiegenkäseDurchschnittliche Bewertung: 3.81516

Gänsebrust-Croutons mit Ziegenkäse

Gänsebrust-Croutons mit Ziegenkäse
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stücke
1 Knoblauchzehe
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL kaltgepresstes Olivenöl
1 TL gehacktes Rosmarin
12 Scheiben Baguette (ca. 1,5 cm dick)
6 kleine, firsche Ziegenkäse
12 Scheiben geräucherte Gänsebrust (ca. 125 g)
grober Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine Pfanne mit der Knoblauchzehe ausreiben, das Öl mit dem Rosmarin darin erhitzen.

2

Die Brotscheiben darin auf einer Seite hellbraun braten und mit der gebratenen Seite nach oben auf ein Backblech legen.

3

Den Ziegenkäse quer halbieren und auf jedes Brot eine Scheibe legen. Die Gänsebrustscheiben darauf geben.

4

Die Croutons im vorgeheizten Grill auf der 2. Einschubleiste von oben überbacken, bis der Käse an den Rändern hellbraun wird. Mit Pfeffer bestreuen und heiß servieren.