Gänsebrust mit Äpfeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gänsebrust mit ÄpfelnDurchschnittliche Bewertung: 3.91515

Gänsebrust mit Äpfeln

Rezept: Gänsebrust mit Äpfeln
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 Gänsebrüste etwa 1kg
Pfeffer
1 TL Majoran
1 TL gerebelter Majoran
gerebelter Salbei
500 g Äpfel
Hier kaufen!100 g Rosinen
50 g Gänsefett
250 ml Weißwein
4 EL Weinbrand
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

2 Gänsebrüste von den Knochen lösen und das Fleisch waschen, abtrocknen und mit Pfeffer, 1 gestrichenen Teel. gerebeltem Majoran und
0,25 Teel. gerebeltem Salbei einreiben.

2

500 g Äpfel schälen, achteln, entkernen und 100 g Rosinen waschen und abtropfen lassen.

3

50 g Gänsefett im offenen Schnelltopf erhitzen und die Gänsebrüste darin anbraten.

4

Äpfel, Rosinen und 250 ml Weißwein hinzufügen, den Topf schließen und garen lassen.

5

Die Gänsebrüste in Scheiben schneiden, auf einer vorgewärmten Platte anrichten und warm stellen.

6

Äpfel und Rosinen mit einem Schaumlöffel aus der Soße nehmen und in 3-4 Eßl. Weinbrand erhitzen, zu dem Fleisch geben die Soße nochmals mit den Gewürzen abschmecken und zu dem Fleisch reichen.

Garzeit: 30-35 Minuten.

Zusätzlicher Tipp

Beilage: Kartoffelkroketten, bunte Gemüseschüssel (z. B. Möhren, Erbsen, Bohnen, Blumenkohl).