Gänsebrust mit Kichererbsen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gänsebrust mit KichererbsenDurchschnittliche Bewertung: 3.81517

Gänsebrust mit Kichererbsen

Gänsebrust mit Kichererbsen
459
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g Kichererbsen aus der Dose
200 g Alfalfasprossen
1 Bund Frühlingszwiebeln
100 g Mais aus der Dose
3 EL Chiliöl
Bohnenkraut
125 ml Malzbier
Senfpulver
Nelkenpulver
Korianderpulver
400 g geräucherte Gänsebrust
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Erbsen in ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Die Alfalfasprossen waschen und trocknen.

2

Die Frühlingszwiebeln putzen, waschen und in feine Röllchen schneiden. Die Maiskörner auf ein Sieb geben und gut abtropfen lassen.

3

Das Öl im Wok erhitzen und das Gemüse darin portionsweise 4 - 5 Minuten pfannenrühren.

4

Das Bohnenkraut waschen, trocknen und die Blättchen abzupfen. Zusammen mit dem Malzbier zu den Kichererbsen geben und alles bei milder Hitze ca. 4 - 5 Minuten garen.

5

Das Gemüse mit Koriander-, Nelken- und Senfpulver abschmecken. Die Gänsebrust in dünne Scheiben schneiden und zusammen mit dem Kichererbsengemüse und den Alfalfasprossen anrichten und servieren.