Gänsefettkuchen mit Gelee Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gänsefettkuchen mit GeleeDurchschnittliche Bewertung: 4.21522

Gänsefettkuchen mit Gelee

Gänsefettkuchen mit Gelee
1 Std. 15 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Blech
200 g Gänsefett
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
1 TL abgeriebene unbehandelte Zitronenschale
4 Eier
1 Prise Salz
90 g Sahne
Hier kaufen!60 ml Rum
450 g Mehl
Jetzt kaufen!50 g Speisestärke
1 Päckchen Backpulver
Für den Belag
400 g Johannisbeergelee
Hier anrufen!200 g geröstete Haferflocken
Jetzt bei Amazon kaufen!200 g gehackte Mandeln
Außerdem
Jetzt kaufen!Puderzucker
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

In einer Schüssel Gänsefett, Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale schaumig schlagen. Dann die Eier, das Salz, die Sahne und den Rum unterrühren. Anschließend Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen, sieben und einarbeiten.

2

Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig darauf geben und im vorgeheizten Backofen bei 200°C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180 °C) etwa 35 Minuten backen. Dann herausnehmen und auskühlen lassen.

3

Das Johannisbeergelee in einem kleinen Topf leicht erhitzen, vom Herd nehmen und die Haferflocken sowie die Mandeln einrühren. Die Masse auf den Kuchen streichen und abschließend dick mit Puderzucker bestäuben.

Top-Deals des Tages
Spiegelau & Nachtmann, Vase, Kristallglas, 24 cm, 0081411-0, Slice
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze 40032-94-150200 Wende und Kuscheldecke, Samt Veloursband-Einfassung, circa 150 x 200 cm, schwarz / anthrazit
VON AMAZON
Läuft ab in:
Gözze Wohn- und Kuscheldecke, Seiden-Feeling, 220 x 240 cm, Petrol, 40044-54-220240
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages