Gänseleberpastete Straßburger Art Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gänseleberpastete Straßburger ArtDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Gänseleberpastete Straßburger Art

Rezept: Gänseleberpastete Straßburger Art
2 h.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
100 g Schweinefleisch
100 g Kalbfleisch
250 g zarte, frische Kalbsleber
1 Gänseleber
1 EL Trüffel oder Morcheln in kleinen Würfeln
1 Msp. Thymian
1 Prise Pfeffer
1 TL Salz
100 g frischer Schweinespeck , ungeräuchert
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Schweine- und Kalbfleisch kurze Zeit kochen, dann mit der Kalbsleber zweimal durch den Fleischhacker geben. Die Gänseleber in nicht zu kleine Stücke schneiden, mit Trüffelstückchen mischen und mit Salz bestreuen.

2

Die Gewürze mit dem gehackten Fleisch mischen. Vom Schweinespeck feine Scheiben schneiden und damit eine Form auslegen. Nun abwechselnd Fleischmasse und Leberstücke einfüllen, obenauf wieder Speckscheiben legen und die Form gut verschließen. Im kochenden Wasserbad muß sie 1 bis 1 1/2 Stunden lang kochen. Nach dem Erkalten den Speck entfernen und die Gänseleberpastete zu Toast reichen.