Gärtnerinnentopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GärtnerinnentopfDurchschnittliche Bewertung: 4159

Gärtnerinnentopf

Rezept: Gärtnerinnentopf
470
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen bis 5 Portionen
100 g Blumenkohl (TK)
100 g Brokkoli (TK)
100 g Pariser Karotten (TK)
100 g TK-Erbsen
100 g Spargelabschnitt (TK)
2 EL Butter oder Margarine
100 g gekochter Schinken , in Würfeln
2 Paare Wiener Würstchen , in Scheiben
Fleischbrühe (Instant)
200 g süße Sahne
Jetzt kaufen!1 EL Speisestärke
einige Tropfen Worcestersauce
Saft von 1/2 Zitronen
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
1 Prise Muskat
1 EL gehackter Kerbel
1 EL gehackter Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Gemüse auftauen lassen. Das Fett in einem Topf erhitzen, den Schinken und die Würstchen kurz darin anbraten.

2

Das Gemüse abtropfen lassen und zu den Würstchen geben. Die Fleischbrühe angießen, die Sahne mit der Stärke verrühren und ebenfalls zum Gemüse geben.

3

Mit Worcestersauce, Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Muskat kräftig würzen. Das Ganze zugedeckt etwa 20 Minuten garen.

4

Den Eintopf nochmals abschmecken und die Kräuter darüberstreuen.