Gärtnersuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
GärtnersuppeDurchschnittliche Bewertung: 41520

Gärtnersuppe

Gärtnersuppe
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 7 Portionen
Suppe
25 g Butter
1 EL Öl
1 kleine Zwiebel geschält und fein gehackt
1 Knoblauchzehe geschält und durch eine Knoblauchpresse gedrückt
äußere Blätter Kopfsalat zerpflückt
350 g Gurke geschält und zerkleinert
350 g reife Tomaten gehäutet
1 mittelgroße Kartoffel geschält und zerkleinert
Salz
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
2 TL Zitronensaft
550 ml heißes Wasser
1 TL Tomatenmark
1 EL zerpflücktes frisches Basilikum
2 TL gehackte frische Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Gemüse putzen, waschen, ggf. schälen und in Würfel schneiden. Den Knoblauch abziehen und fein hacken.

Den Salat ebenfalls putzen, dann waschen und abtropfen lassen.

Die Butter mit dem Öl in einem Topf mit Sandwichboden zerlassen und die Zwiebel 5 Minuten darin weich werden lassen.

2

Knoblauch, Salat, Gurke, Tomaten und Kartoffel zufügen.
Alles umrühren, würzen und Zitronensaft zugeben.

3

Das Gemüse zugedeckt gut 15 Minuten bei schwacher Hitze dünsten.

4

Mit Tomatenmark vermischtes heißes Wasser zufügen, alles zum Kochen bringen und zugedeckt weitere 20 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.

5

Die Suppe in einen Mixergeben und 6 - 8 Sekunden pürieren (das Gemüse sollte nur leicht zerkleinert sein).

6

Dann das Basilikum einrühren und mit Petersilie bestreuen. Heiß mit frischem, knusprigem Brot servieren.