Gaisburger Marsch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gaisburger MarschDurchschnittliche Bewertung: 3.91527

Gaisburger Marsch

Rindfleisch-Kartoffel-Eintopf mit Spätzle und Gemüse

Rezept: Gaisburger Marsch
2 h.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
500 g Rindfleisch
1 l kochendes Wasser
2 Zwiebeln
250 g Kartoffeln
500 g Suppengemüse (Lauch, Möhren, Sellerie, Petersilienwurzel)
Salz, Pfeffer
1 Würfel Fleischbrühe für 1/2 Liter Flüssigkeit
200 g Spätzle
1 Bund Petersilie
2 gestr. EL Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Fleisch würfeln, die Würfel in das kochende Wasser geben und knapp gar kochen. Die Zwiebeln und die Kartoffeln schälen und das Gemüse putzen.

2

Das Gemüse, eine der Zwiebeln und die Kartoffeln in Würfel schneiden, mit Salz, Pfeffer und dem Fleischbrühwürfel zum Fleisch geben und alles gar kochen.

3

Die Spätzle zubereiten, dann kalt abspülen und abtropfen lassen. Die zweite Zwiebel würfeln und die Petersilie hacken.

4

Die Spätzle mit der Butter und den Zwiebelwürfeln in einer Pfanne erhitzen, auf dem Eintopf anrichten und mit der Petersilie bestreuen.