Galetta-Apfelsinencreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Galetta-ApfelsinencremeDurchschnittliche Bewertung: 3.91521

Galetta-Apfelsinencreme

Rezept: Galetta-Apfelsinencreme
15 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 500 g
250 ml Apfelsinensaft ca. 5 Stück
6 EL Wasser
1 Päckchen Puddingpulver Vanille
125 ml Sahne
Spalten von Apfelsine
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

250 ml Apfelsinensaft (von etwa 5 Apfelsinen) mit 6 Eßl. Wasser in eine Schüssel gießen.

2

1 Päckchen Pudding-Cremepulver Vanille-Geschmack auf einmal zu der Flüssigkeit geben, so lange mit einem Schneebesen schnell durchrühren, bis eine gleichmäßige Creme entstanden ist (nach etwa 1 Minute).

3

125ml Sahne steif schlagen, unterheben die Creme in eine Glasschale füllen, etwa 20 Minuten stehenlassen, damit sie fester wird und nach Belieben mit Apfelsinenspalten garnieren.

4

Galetta schmeckt frisch am besten und sollte möglichst bald verzehrt werden.