Gallinacci con pancetta Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gallinacci con pancettaDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Gallinacci con pancetta

Pfifferlinge mit Bauchspeck

Rezept: Gallinacci con pancetta
20 min.
Zubereitung
26 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Pfifferling
100 g Bauchspeck
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
2 EL Pflanzenöl
50 g Butter
10 schwarze Pfefferkörner
Salz
1 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pfifferlinge gründlich waschen und abtrocknen. Den Bauchspeck würfeln. Die Schalotte schälen und fein hacken. Den Knoblauch schälen.

2

In einer Pfanne das Öl erhitzen, den Bauchspeck hineingeben und 2 Minuten auf großer Hitze lassen. Die Schalotten dazugeben, den Knoblauch durch eine Knoblauchpresse hineinpressen und auf mittlerer Hitze stellen. Die Pfifferlinge hineingeben, 1 Minute anbraten und alles vermengen. Zugedeckt 5 Minuten auf kleiner Hitze lassen. Danach die Butter zugeben und rühren, bis sie geschmolzen ist.

Die Pfefferkörner darübermahlen und - wenn nötig - mit Salz abschmecken. Die Petersilie einstreuen und das Gericht servieren.