Gamberoni con crema di pomodore Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gamberoni con crema di pomodoreDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Gamberoni con crema di pomodore

Garnelen mit Tomatencreme

Gamberoni con crema di pomodore
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
30 küchenfertige Garnelen
1 mittelgroße Zwiebel
2 Knoblauchzehen
50 g Margarine
125 ml Weißwein
300 ml Tomatensauce
125 ml Milch
Jetzt kaufen!Cayennepfeffer
Salz
Butter
4 cl Cognac
gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. In einer Pfanne die Hälfte der Margarine schmelzen und darin die Zwiebel glasig werden lassen.

Den Knoblauch dazugeben und 1 Minute auf mittlerer Hitze anrösten. Mit Wein ablöschen, die Tomatensauce dazugeben und 5 Minuten kochen.

Milch, Pfeffer und 2 TL Salz hineingeben, verrühren und die Sauce weitere 5 Minuten auf mittlerer Hitze lassen, zwischendurch umrühren. Butter und Cognac unterrühren. Nach 5 Minuten vom Herd nehmen und warm stellen.

2

Die restliche Margarine in einer Pfanne heiß werden lassen. Die Garnelen mit Salz bestreuen, in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze auf jeder Seite 3 bis 4 Minuten braten, dann in die Sauce geben und darin wenden. 2 Minuten auf großer Hitze lassen. Die Garnelen einzeln aus der Pfanne heben und auf 4 Teller verteilen. Die Sauce darübergeben, mit Petersilie bestreuen und servieren.