Gänseschmalz mit Apfel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Gänseschmalz mit ApfelDurchschnittliche Bewertung: 41536

Gänseschmalz mit Apfel

Gänseschmalz mit Apfel
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (36 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
250 g Gänsefett (Flomen)
1 Apfel
1 Zwiebel
1 EL Thymian
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Gänsefett klein würfeln. Den Apfel und die Zwiebel schälen, den Apfel vierteln, von dem Kerngehäuse befreien und in Spalten schneiden und die Zwiebel fein würfeln. Mit dem Fett sowie dem Thymian in einem Topf unter gelegentlichem Rühren bei niedriger Temperatur auslassen. Ca. 20 Minuten leicht köcheln lassen, bis die Grieben goldbraun sind.

2

Mit Salz und Pfeffer würzen. Die Masse in vorbereitete Gläser füllen und an einem kühlen Ort fest werden lassen. Dabei die Gläser nicht mehr bewegen, da das Schmalz sonst kriselig wird.