Ganz besondere Senfeier Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Ganz besondere SenfeierDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Ganz besondere Senfeier

Ganz besondere Senfeier
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 8 Stück
8 hartgekochte Eier
8 kleine Brotscheiben
1 EL Margarine
1 Knoblauchzehe
Salz
1 Tasse steifgeschlagene Sahne
1 EL scharfer Senf
2 EL milder Senf
1 TL Paprikapulver
1 EL gehackter Dill
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Topf, 1 Toaster, 1 Handmixer

Zubereitungsschritte

1

Die Eier je nach Größe 8 bis 10 Minuten kochen und sofort unter kaltem Wasser abschrecken und schälen.

Die Eier quer halbieren.

Die kleinen Weißbrotscheiben im Toaster goldgelb werden lassen.

In der Zwischenzeit die Margarine mit der auf Salz zerdrückten Knoblauchzehe verrühren und die ausgekühlten Weißbrotscheiben damit bestreichen.

Die Brote schräg durchschneiden.

Jede dieser Brothälften mit einer Ei-Hälfte belegen (Eigelb nach oben und, damit das Ei nicht verrutscht, unten ein kleines Deckelchen wegschneiden).

2

Die steifgeschlagene Sahne mit den beiden Senfsorten, dem Paprika und dem gehackten Dill zu einer cremigen Masse rühren.

Diese über die Ei-Hälften auf das Brot fließen lassen.

Je 4 dieser Senfeierhälften mit dem Brotsockel auf ein Endiviensalatblatt legen und servieren.

Zusätzlicher Tipp

Besonders gut passt zu diesen Senfeier-Bissen ein Kranz aus Brunnenkresse oder auch Feldsalat.