Garneien-Spießchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Garneien-SpießchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Garneien-Spießchen

mit Koriander und Limette

Rezept: Garneien-Spießchen
85
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
1 Std. 40 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 20 Stück
2 EL gehackte, frische Korianderwurzel
Hier kaufen!2 EL geriebener, frische Ingwer
2 grob gehackte Knoblauchzehen
Jetzt bei Amazon kaufen!1 Stängel Zitronengras , nur der weiße Teil
125 ml Pflanzenöl
Koriander jetzt bei Amazon kaufen1 TL gemahlener Koriander
20 große, rohe Garnelen , geschält und geputzt
30 g frische Korianderblatt
60 ml Limettensaft
Olivenöl bei Amazon bestellen125 ml Olivenöl
Zucker
20 kleine Holzspieß
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Korianderwurzel, Ingwer, Knoblauch, Zitronengras, Pflanzenöl und gemahlenen Koriander im Mixer zu einer glatten Paste pürieren. Die Garnelen in eine flache Keramik­ oder Glasauflaufform legen und die Paste darüber geben. Abdecken und mindestens 1 Stunde im Kühlschrank marinieren.

Korianderblätter, Limettensaft, Olivenöl, Zucker und 1 Prise Salz zu einem Dressing verrühren und auf die Seite stellen. Je 1 Garnele auf einen Spieß stecken und auf dem Grill bei mittlerer Hitze 5 Minuten grillen. Mit Korianderdressing beträufelt servieren.